Für die Fremdsprachenabteilungen am Hilda-Gymnasium sind die Austauschprogramme eine Herzensangelegenheit. Wir wenden die erlernten Sprachen an, treffen Menschen aus Europa und der Welt und erschließen uns neue Horizonte. Wir hoffen sehr und tun alles dafür, dass wir auch in Zukunft diese Austausche fortsetzen können.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf den Seiten der Fachschaften.

Frankreich, Lunéville (Klasse 8-10)

Dauer: 1 Woche in Lunéville, 1 Woche in Pforzheim

  • Unterbringung in Gastfamilien
  • Schulbesuche
  • Ausflüge

Ansprechpartnerin: Frau Weber

Spanien, Seber Altube Ikastola (Klasse 9-10)

Dauer: 1 Woche in Spanien, 1 Woche in Pforzheim

  • Unterbringung in Gastfamilien
  • Schulbesuche
  • Ausflüge, Projekte
  • Gernika ist eine Partnerstadt Pforzheims

Ansprechpartner: Herr Basler und Frau Hippelein

Polen, Czestochowa (Klasse 10 und K1)

Dauer: 1 Woche in Polen, 1 Woche in Pforzheim

  • Unterbringung in Gastfamilien
  • Schulbesuche
  • Ausflüge, Projekte
  • Partnerstadt Pforzheims

Ansprechpartner: Herr Adler und Frau Kinck

Erasmus, Partnerschulen in Griechenland, Luxemburg und Belgien

Dauer: Das Projekt erstreckt sich über zwei Jahre.

  • Projekte, die v.a. eine NGO in Katerini (Griechenland) unterstützen
  • nicht an Klassenstufen gebunden
  • kein Austausch im klassischen Sinne

Ansprechpartner: Herr Basler und Frau Lienhard

USA, Pittsburgh (Klasse 10 und K1)

Dauer: 3 Wochen in Pittsburg, 3 Wochen in Pforzheim

  • Unterbringung in amerikanischen Gastfamilien
  • Schulbesuche
  • Ausflüge (z.B. nach Washington)

Ansprechpartner: Herr Basler und Frau Kinck

Ecuador, Deutsche Schule Guayaquil (Klasse 9-10)

Dauer: 5 Wochen (Verlängerung möglich)

  • seit 2007
  • Schulbesuch
  • Unterbringung in Gastfamilien
  • Ausflüge, Rundreise (optional)

Ansprechpartnerin: Frau Wirth